Blog

28
Dez

JTL-Shipping Status-Seite zum Dashboard der JTL-Wawi hinzufügen

Die neue JTL-Shipping Status-Seite zeigt euch, ob euer Paketdienstleister gerade technische Probleme hat. Ihr könnt den Status eines jeden Paketdienstleisters abrufen der per JTL-Shipping eingebunden werden kann. Somit könnt ihr prüfen ob es Probleme bei DHL, DPD, GLS, UPS oder Hermes gibt. Sogar Amazon MWS kann abgefragt werden, um zu prüfen ob die Erstellung von Seller-Fulfilled-Prime-Labels funktioniert! Als kleinen Bonus

Mehr lesen

30
Nov

JTL: Amazon Account inaktiv / MWS Token ungültig

Ihr habt die JTL-Wawi im Einsatz und euer Amazon Account wird als inaktiv angezeigt oder MWS Token sei ungültig? Dann haben wir für euch kompakt zusammengefasst die Lösung: Neu ist das der MWS Token welcher eure JTL-Wawi mit eurem Seller Central Account verbindet alle 12 Monate abläuft. Ihr müsst daher den Entwicklerzugriff für JTL-Software regelmäßig erneuern. Derzeit gibt es nach

Mehr lesen

16
Okt

Gastbeitrag: Der Preis ist heiß: Sonderangebote und Aktionen im Internet

Der Preis ist heiß: Sonderangebote und Aktionen im Internet In kaum einem Bereich sind die Differenzen zwischen Marketing-Abteilung und Juristen so groß, wie bei den Sonderangeboten. Während der Werber großes Potenzial in Werbeaktionen sieht, erhebt der Jurist den Zeigefinger.   „Trotz aller Gerüche und Farben, der Taschenrechner im Kopf bleibt immer aktiv. Die deutschen Konsumenten sind seit Jahren gleichbleibend preissensibel“,

Mehr lesen

12
Jun

Gelöst: Fehlermeldung JTL-Shipping – DHL Versenden “Fehler bei INSERT”

JTL-Shipping wirft eine Reihe von Fehlermeldungen aus. Viele Fehlermeldungen können problemlos identifiziert werden, da die Fehlermeldung selbst sehr aussagekräftig ist und bei der Fehlersuche sich als hilfreich erweist. Außer wenn Sie folgende Fehlermeldung erhalten: "Der Wert NULL kann in die bLabel-Spalte, eazybusiness.dbo.tVersandLabel-Tabelle nicht eingefügt werden. Die Spalte lässt NULL-Werte nicht zu. Fehler bei INSERT." Oft erscheint diese Fehlereldung in Zusammenhang
Mehr lesen
7
Jun

Tutorials: JTL-Wawi – defekte & gebrauchte Artikel buchen über JTL-Retoure

Dieses Tutorial zeigt Ihnen wie Sie für defekte Artikel und/oder B-Ware in der JTL-Wawi einen eigenen Lagerbestand führen können. Wir buchen die Artikel über das Retourenmodul der JTL-Wawi zurück. Es wird je nach Zustand (defekt oder B-Ware) ein eigener Wawi-Artikel erzeugt und ein Lagerbestand gebucht. Ausgangssituation: Kunde sendet einen Artikel zurück. Dieser ist nicht mehr neuwertig, sondern defekt oder kann vielleicht
Mehr lesen
1
Jun

Tutorials: JTL-Wawi – FBA-Rechnungen automatisch erstellen und per E-Mail versenden

Dieses Tutorial befasst sich mit der automatischen Rechnungserstellung für FBA-Aufträge in der JTL-Wawi. Mittels JTL-Workflows können wir automatisch die Rechnung erstellen und anschließend den Kunden per E-Mail zusenden. Ein wichtiger Hinweis gleich zu Beginn: Bitte mit eurem Steuerberater gemeinsam die Steuereinstellungen in der JTL-Wawi prüfen!   Ausgangssituation: FBA-Auftrag wird in der JTL-Wawi angelegt. Wir möchten nun mittels Workflows automatisch die
Mehr lesen
30
Mai

Tutorials: JTL-Wawi – Automatische Stornierung von unbezahlten Aufträgen

In diesem Tutorial zeige ich euch wie wir per JTL-Workflow Aufträge stornieren lassen können welche seit 30 Tagen unbezahlt sind. Ausgangssituation: Kunde bestellt per Vorkasse/Überweisung - nach Anlage des Auftrages wird der Bestand automatisch für den Kunden reserviert. Wir warten nun die Zahlung des Kunden ab. Auch nach gesendeter automatischer Zahlungserinnerung per Workflow, leistet der Kunde trotzdem die Zahlung nicht. Was
Mehr lesen
29
Mai

Tutorials: JTL-Wawi – Automatische Zahlungserinnerung für unbezahlte Aufträge über JTL Workflows versenden

Über die JTL-Workflows gibt es die Möglichkeit allerhand zu automatisieren. Eine Interessante Möglichkeit ist die automatische Zahlungserinnerung an Kunden welche per Vorkasse/Überweisung zahlen oder auf Rechnung. So lassen sich nach bspw. 5 Tagen automatische Zahlungserinnerungen per E-Mail versenden. Ausgangssituation: Der Kunde bestellt per Vorkasse/Überweisung - die Ware wird reserviert und wir warten auf die Zahlung des Kunden bis wir das
Mehr lesen