Tutorials: JTL-Wawi – FBA-Rechnungen automatisch erstellen und per E-Mail versenden

Dieses Tutorial befasst sich mit der automatischen Rechnungserstellung für FBA-Aufträge in der JTL-Wawi. Mittels JTL-Workflows können wir automatisch die Rechnung erstellen und anschließend den Kunden per E-Mail zusenden.

Ein wichtiger Hinweis gleich zu Beginn: Bitte mit eurem Steuerberater gemeinsam die Steuereinstellungen in der JTL-Wawi prüfen!

 

Ausgangssituation: FBA-Auftrag wird in der JTL-Wawi angelegt. Wir möchten nun mittels Workflows automatisch die Rechnung erstellen und unserem Kunden per E-Mail zukommen lassen.

Was dieser Workflow prüft:

  • Das Anmerkungsfeld wird geprüft auf den Text “FBA Amazon Order”
  • Ist der Auftrag bezahlt?
  • Handelt es sich hier um die Zahlungsart “Amazon Payments”? (Oder die für Amazon verwendete Zahlungsart in der JTL-Wawi)

Was dieser Workflow ausführt:

  • Rechnung wird in der Datenbank erstellt
  • Rechnung für diesen Auftrag wird dem Kunden per E-Mail zugestellt

 

JTL-Wawi automatisch FBA-Rechnungen erstellen und per E-Mail versenden einrichten per JTL-Workflows:

  1. JTL-Workflows öffnen
  2. Erster Workflow: Im Reiter “Aufträge” einen neuen Workflow bei “Erstellt” anlegen
  3. Bedingung anlegen: “Auftrag/Zahlungen/IstBezahlt” gleich “Wahr”
  4. Bedingung anlegen: “Auftrag/Sonstiges/Anmerkung” Beginnt mit “FBA Amazon Order”
  5. Bedingung anlegen: “Auftrag/Zahlungen/Zahlungsart/Name” gleich “Amazon Payment”
  6. Aktion anlegen: “Rechnung erstellen”
  7. Ausführungsplan einstellen auf “In <Stunden:Minuten>” und auf 1 Minute Verzögerung stellen
  8. Zweiter Workflow:  Im Reiter “Rechnungen” einen neuen Workflow bei “Erstellt” anlegen
  9. Bedingung anlegen: “Rechnungen/Auftrag/Anmerkung” Beginnt mit “FBA Amazon Order”
  10. Aktion ausführen: “Ausgabe” – Ausgabemodus: Mailen – Vorlagenset für Rechnungen wählen
  11. Ausführungsplan einstellen auf “In <Stunden:Minuten>” und auf 1 Minute Verzögerung stellen

Bitte beachten: Für die verzögerte Ausführung muss der JTL-Worker laufen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*